Unser Team

Dr. Ulrike Forst

Ärztin für Allgemeinmedizin, Mitglied der Ärztekammer für Tirol, Mitglied der ÖGKA (Österreichische Gesellschaft für kontrollierte Akupunktur), geboren 1980 in Kufstein, aufgewachsen in Kössen.

1999 – 2008 Medizinstudium an der Medizinischen Universität Innsbruck
2009 – 2012 postpromotionelle Ausbildung im BKH Kufstein. Prüfung zur Ärztin für Allgemeinmedizin: absolviert am 20.12.2012
2012 – 2014 angestellte Notärztin im Bezirk Kufstein (Kufstein, Kramsach), weiters Notarztdienste im Bezirk Kitzbühel.
2012 – 2014 Vertretungstätigkeit in der Ordination meines Vaters Dr. Manfred Forst in Kössen, sporadische Vertretungen in der Arztpraxis Angerberg.
Seit Oktober 2014: Kassenvertragsärztin in Kössen (Übernahme der Ordination meines Vaters)

[spoiler intro=““]

1998 – 2008: regelmäßige ehrenamtliche Tätigkeit als Rettungssanitäterin beim Roten Kreuz Kitzbühel (Ortsstelle Kössen)

Zusatzdiplome der Österreichischen Ärztekammer

Notarzt:           Prüfung am 30.09.2012

Akupunktur:    November 2010 – Juni 2012 (Ausbildung Körperakupunktur)
Juli 2012 – Juni 2013 (Ausbildung Ohrakupunktur)
Seit 01.06.2013: Europäisches Akupunkturdiplom der ÖGKA
(Österreichische Gesellschaft für Kontrollierte Akupunktur)

Schularzt:         März 2013 – November 2013

Spezielle Schmerztherapie:
September 2013 – März 2013, Mai und Juni 2014:
80 Stunden schmerzmedizinische Praxis an der interdisziplinären Schmerzambulanz der SALK (Salzburger Landesklinik)

Geriatrie und Palliativmedizin:       Dezember 2012 – November 2014

Fortbildungsdiplom: gültig

Sprachkenntnisse:
Deutsch, Englisch und Spanisch (sehr gute Kenntnisse), Französisch (Grundkenntnisse)


[/spoiler]

Dr. Manfred Forst

Mein Vater war 35 Jahre lang mit Herz und Seele praktischer Arzt in Kössen. Oktober 2014 ging er in den wohlverdienten Ruhestand, unterstützt mich jedoch nach wie vor und insbesonders seit der Geburt meines Sohnes im April 2019 tatkräftig in der Ordination und bei den Hausbesuchen. Weiters hat er immer ein offenes Ohr für Fragen.  Diplome der Österreichischen Ärztekämmer für:

•    Notfallmedizin
•    Akupunktur
•    Homöopathie

Weiters führt er bereits seit Jahrzehnten erfolgreich Allergietestungen sowie – löschung mittels Bioresonanz-Methode durch. Homöopathische Beratung und Behandlung sowie Bioresonanztherapie werden nur von Herrn Dr. Forst (nach Terminvereinbarung) durchgeführt.


Bianca Kitzbichler

Ist gelernte Heilmasseurin und hat auch als ebensolche gearbeitet. Seit Jänner 2014 ist sie vor allem an unserer Anmeldung tätig, sie ist für die organisatorischen Abläufe in der Praxis hauptverantwortlich. Im September 2015 hat sie berufsbegleitend die einjährige Ausbildung zur Ordinationsassistentin absolviert und ist nun zwischenzeitlich auch im medizinischen Bereich tätig.

Sie ist verheiratet und hat zwei  Söhne.


Christine Mayr

Ist diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und ist seit Jänner 2015 in der Ordination tätig. Ihr obliegt vor allem die Tätigkeit im Labor sowie die ärztliche Assistenz. Weiters hat sie berufsbegleitend die Ausbildung zur Wundmanagerin absolviert und unterstützt mich hier tatkräftig.

Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.


Anita Fuchs

Ist diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin und ist im Februar 2021 zu unserem Team hinzugestoßen. Ihr obliegt vor allem die Tätigkeit im Labor sowie die ärztliche Assistenz. Seit Pensionierung von Elfriede Grünbacher ist sie weiters für die Bestellungen zuständig.

Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.


Anna-Karina Höflinger

war bis zur Geburt ihres ersten Sohnes als Pflegehelferin im Altenwohnheim Kössen tätig und bereichert seit September 2019 unser Team. Derzeit ist sie hauptsächlich an der Anmeldung anzutreffen, hat inzwischen aber auch berufsbegleitend die Ausbildung zur Ordinationsassistentin erfolgreich absolviert.

Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.


Achorner Andrea

war bereits vor vielen Jahren für meinen Vater tätig und unterstützt uns seit der Corona-Zeit und Beginn unserer Termin-Ordination in der Anmeldung hauptsächlich als Telefonistin.

Sie ist verheiratet und hat drei Kinder.


Elfriede Grünbacher

Ist bereits seit 1991 bei uns tätig. Als gelernte Laborassistentin befindet sich hier ihr Haupttätigkeitsfeld. Weiters ist sie für die Duchführung diagnostischer Untersuchungen und die Assistenz bei ärztlichen Tätigkeiten sowie für die Lagerhaltung und den Einkauf zuständig. Sie unterstützt uns seit Beginn ihrer Pension noch geringfügig an einem Vormittag pro Woche.
Sie ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.

———————————————————————————————————————————–

Karina Hein

Sorgt bereits seit Jahren für die Sauberkeit in den Praxisräumlichkeiten.
Sie ist verheiratet und hat fünf Kinder und inzwischen einen Enkel.